Daniella Rieger-Böhm

Foto von Daniella Rieger-Böhm

Daniella Rieger-Böhm wurde in Berlin geboren. Nach dem Abitur hat die Mezzosopranistin Sologesang am Conservatory of Music in San Francisco, am „MozarteumSalzburg sowie an der Bruckner-Privatuniversität in Linz studiert und mit Diplomen „Oper“ und „Konzertgesang“ erfolgreich abgeschlossen. Außerdem nahm sie aktiv an Meisterkursen von Marjana Lipovsek und Grace Bumbry teil. Mit Frau KS Hanna Ludwig arbeitete sie intensiv in Salzburg zusammen.

Bereits während ihres Studiums wurde die Sängerin an das Landestheater Linz engagiert, wo sie fünf Jahre als Solistin im Fest-Engagement sämtliche Mezzo-Fachpartien von Barock bis zur Moderne sang. Seitdem arbeitet Daniella Rieger-Böhm weltweit freiberuflich und war u.a. in der Komischen Oper Berlin sowie in Manila, Florenz, Dubai, Abu Dhabi, Barcelona in verschiedensten Partien zu hören. Ihre Paraderolle ist Carmen in der gleichnamigen Oper von Georges Bizet, die sie auch im Großen Festspielhaus Salzburg verkörperte. Dem Liedgesang widmet sich Daniella Rieger-Böhm immer wieder gerne und engagiert sich für noch unbekannte Komponistinnen.

Daniella Rieger-Böhm ist staatlich geprüfte Gesangspädagogin und unterrichtet in der Musiklehrervereinigung Gesang und Sprecherziehung. Unter ihrer Betreuung ersangen sich ihre SchülerInnen Erste Preise in Regional- und Landeswettbewerben von „Jugend Musiziert“. Durch diese Erfolge wurden die Organisatoren auf Daniella Rieger-Böhm aufmerksam und luden sie ein, in der Jury dieses Musikwettbewerbes mitzuwirken. Ebenfalls gab sie Chorworkshops innerhalb dieses Wettbewerbes in Marbella, Barcelona und auf Teneriffa. An der Deutschen Schule Barcelona war sie als Musiklehrerin der Klassen 5 bis 10 tätig und baute einen Schulchor auf, der sich großer Beliebtheit erfreute und auch außerhalb der Schule auftrat, z.B. bei Feierlichkeiten des Deutschen Generalkonsulats in Barcelona. Nach dem von ihr kreierten Motto „Körper-Atem-Stimme“ leitet sie Gesangsworkshops europaweit, sowohl für Laien als auch für Profis. Seit Dezember 2019 unterrichtet Daniella Rieger-Böhm ebenso in der Musikschule Freilassing klassischen Gesang, Musical und Chanson.

Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung vertritt die Gesangspädagogin Daniella Rieger-Böhm die Auffassung, dass jeder Mensch das Singen erlernen kann. Sie vermittelt eine Gesangstechnik, die auf der Natur, dem Fluss des Atems und der Aktivierung des eigenen Körpers basiert. Mit Liedern aus verschiedensten Musikgattungen werden die Potentiale des eigenen Körpers aktiviert und optimal genutzt. Durch das Finden der eigenen Stimme und das Freisetzen der Endorphine wird das Singen zur Freude, die anstecken kann.

Weitere Informationen: www.daniella-boehm.de


Unterricht bei Daniella Rieger-Böhm anfragen