Wieder Klassikkonzert der MLV

30.10.2020, um 18:00 Uhr | Festsaal der Schule Schloss Stein

LEIDER MUSSTEN WIR AUFGRUND VON CORONA KURZFRISTIG DAS KONZERT ABSAGEN – SEHR ZUM BEDAUERN ALLER TEILNEHMER.

Wir möchten Sie aber trotzdem in den Genuss des Klassikkonzerts kommen lassen und laden Sie deshalb ein, sich die Beiträge in unserer Galerie anzusehen!

Zum 12. Mal findet heuer wieder im Schloss Stein a. d. Traun das Klassik-Schülerkonzert der Musiklehrervereinigung statt. Wie in den Vorjahren spielen und singen Schüler, teilweise auch unter Mitwirkung bzw. Leitung ihrer Lehrkräfte, klassische Werke aus den verschiedenen Stilepochen vom 17. Jahrhundert bis heute.

DSC 0122

Obwohl die „klassische“ oder auch „ernste“ Musik den Schülern eine besonders intensive Beschäftigung mit den Werken abverlangt, zeigt sich immer wieder, dass diese keineswegs nur etwas für Liebhaber oder hochbegabte „Jugend-musiziert“-Absolventen ist. Die Klassik, die ja sehr vielseitig ist, wird von den meisten Schülern gerne gespielt bzw. gesungen. Von der großen Vielfalt an Ausdrucksmöglichkeiten und der Freude der jungen Spieler und Sänger kann man sich auch dieses Jahr wieder beim Besuch des Klassikkonzerts überzeugen.

Es findet am Freitag, 30.Oktober 2020 in der Aula des Internats Schloss Stein statt und die Lehrkräfte und die mitwirkenden Schüler laden herzlich dazu ein. Da wir dieses Jahr erfreulicherweise sehr viele Beiträge für das Konzert vorbereiten konnten, müssen wir Corona Rechnung tragen, indem wir das Klassikkonzert in zwei Blöcken aufteilen. Der erste Block beginnt um 18 Uhr und der zweite Block wird um 20 Uhr starten.

Wir bitten daher alle Besucher um Voranmeldung bis Dienstag, den 27.10.2020, telefonisch unter 0800 000 5795, per mail an buero@musiklehrervereinigung.de oder über unsere Lehrkräfte.